So erhalten Sie meine Produktionen

Die einzelnen Songtitel sowie die kompletten Alben sind auf der Bandcamp-Seite

(Interstellaris Music), sowie auf den Download-Plattformen: Amazon Music, Spotify,

Google Play, Deezer, iTunes u.a. erhältlich.

Link zu Bandcamp

Die 4 teilige EP-Edition "The Iceland Moods"

Iceland I (Landscapes) ist der erste Teil einer 4 teiligen EP-Edition, die den Titel "The Iceland Moods" trägt.

Auf diesen 4 EPs wird die Landschaft (Iceland I - Landscapes), die Faszination der Natur (Iceland II - Nature),

die speziellen Atmosphären und Stimmungen (Iceland III - Atmospheres) und die historischen Anfänge

(Iceland IV - History) beschrieben.

Alle EPs sind weniger elektronische Musik im ursprünglichen Sinn, da die typischen Elemente hier fast völlig fehlen.

Es wurde Wert auf ruhige, stehende Akkorde, unaufdringliche, sanfte Bässe (wenn überhaupt) und auf Leadstimmen von Naturinstrumenten bzw. Stimmen (Vocals), die dezent angepasst sind, gelegt.

Naturgeräusche stehen hier im Vordergrund, um die ruhige, entspannende Wirkung zu unterstreichen.

Somit hat das Ganze den Charakter von Chill-, Lounge-, Wellness-, Entspannungs- und Meditations-Musik.

Gönnen Sie sich eine kleine Auszeit und genießen Sie die entspannende Wirkung von "Iceland I (Landscapes)".

Viel Spaß!

Iceland II (Nature)

Die zweite EP der 4teiligen EP-Edition "The Iceland Moods" heißt "Iceland II (Nature)".

Sie besteht, wie schon die erste EP, aus 4 Titel, die die Natur auf Island beschreibt.

Definition der einzelnen Titel

Aurora Borealis - 5:39 -

Das Polarlicht (wissenschaftlich Aurora; als Nordlicht auf der Nordhalbkugel Aurora borealis, als Südlicht auf der Südhalbkugel Aurora australis) ist eine Leuchterscheinung durch angeregte Stickstoff- und Sauerstoffatome der Hochatmosphäre, also ein Elektrometeor. Polarlichter sind meistens in etwa 3 bis 6 Breitengrade umfassenden Bändern in der Nähe der Magnetpole zu sehen. Hervorgerufen werden sie durch energiereiche geladene Teilchen aus der Erdmagnetosphäre, die in den Polarregionen auf die Atmosphäre treffen.

Golden Circle - 5:00 -

Isländisch: Gullni hringurinn; Der goldene Ring oder Die goldene Rundfahrt ist eine beliebte Reiseroute in Südwest- und Süd-Island. Ausländischen Touristen ist sie meist unter der englischen Bezeichnung Golden Circle bekannt. Ausgehend von der Hauptstadt Reykjavík kann man drei der bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Insel in einem Tagesausflug besuchen. Die Rundfahrt ist rund 300 Kilometer lang.

Gullfoss - 6:44 -

Der Gullfoss (isl. gull = „Gold“, foss = „Wasserfall“) ist ein Wasserfall in der Schlucht des Flusses Hvítá im Haukadalur im Südwesten Islands.

Crystal Water - 4:37 -

Das kristallklare Wasser eines Flusses auf Island.

Cover


Album Demo Video

Iceland II